Angelkartenverkauf. - Camp Park Sonata. Masuren.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Angelkartenverkauf.

Angeln im Masuren.
• Für Urlauber. 6 Wochen lang ohne poln. Sportfischereipaß.
• Gültiger Angelschein.
• Privatgewässer: Vom Eigentümer
• Pächter: Meist Fischereigenossenschaft, PGRyb. im Büro.
• Pächter: Polnischer Angelclub, jedes Postamt.
• Achtung, es wird eifrig gegen Schwarzangler vorgegangen.
• 10 PS Außenborder sind in Polen führerscheinfrei.
• Angeln mit lebendigem Köderfisch nicht erlaubt.
• Benutzung von Booten ist nachts nicht erlaubt.
• Naturschutzgebiete beachten! (Gewässerkarte).


Als Angler besitzen Sie mit einem gültigen Angelschein ein Uferbetretungsrecht aller staatlichen Gewässer für die der Angelschein gilt. Sie dürfen zum Erreichen des Ufers auch Privatgelände überqueren.

(Leider hat sich das noch nicht bei allen Hofhunden herumgesprochen. Auch den Bauern sollten Sie die Gesetzeslage geduldig, am besten auf polnisch erklären. Abgesehen von Kurzschlußhandlungen wird man Ihnen für die Belehrung dankbar sein).


Polnischer Anglerverband:Polski Zwi?zek W?dkarskiul. Ba?tycka 2, 10-136 OlsztynTel. +48(0)89 527 34 60E-Mail zgpzw@zgpzw.plweb www.zgpzw.pl

In Wegorzewo, Gizycko und Mikolajki/Nikolaiken liegen Boote der "WOPR" (DLRG) und der Wasserschutzpolizei. Erreichbar unter der Nummer 112.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü